BVASystem Version 2.2.0 | BVA-System

BVASystem Version 2.2.0

Verfasst am: Dienstag, 11. Mrz. 2014 um 22:42

Da nun bereits wieder der Frühling vor der Tür steht, ist es wieder an der Zeit, eine stabile Version des BVASystems zu veröffentlichen. Wenn ich ehrlich bin, ist in den letzten Monaten dieses mal nicht eine einzige Funktion entstanden, die ich als das Non-Plus-Ultra bezeichnen würde. Vielmehr habe ich dieses mal eine Reihe von kleineren Verbesserungen vorgenommen, die sich beim täglichen Umgang mit dem Programm definitiv bemerkbar machen.

Am wichtigsten, gerade in Hinblick auf die Bildfilterung, war mir dabei die Neugestaltung der Sortierung. Die Ergebnisse der Bildfilterung können nun, auch schon bereits während die Filterung berechnet wird, nach Filterungsübereinstimmung sortiert werden. Damit erscheinen die Fotos, die man sicherlich sehen möchte am Anfang der Bildliste. Als weitere Veränderung an der Bildfilterung fällt sicherlich auf, das man nun einzelne Filter auch wieder löschen kann. Für bequeme Anwender besteht ebenfalls die Möglichkeit, alle Filter auf einmal zu löschen bzw. alle Filter zu deaktivieren. Als neues Filterkriterium können nun die zu den Fotos zugeordneten Schlagworte genutzt werden.

BVASystem 2.2.0 - Miniaturbilder mit aktivierter Bildfilterung

BVASystem 2.2.0 – Miniaturbilder mit aktivierter Bildfilterung

Ganz neu ist der Dialog, der zur Konfiguration der Schlagworte dienen soll. Mit diesem können bequem Schlagworte zu den einzelnen Schlagwortkategorien zugeordnet werden. Neu ist ebenfalls die Möglichkeit, Fotos aus der Datenbank zu exportieren. In der letzten Woche habe ich noch eine Funktion umgesetzt, die bereits seit rund 1300 Tagen auf meiner Todo-Liste stand. Es können nun mehrere Fotos auf einmal selektiert werden, wenn man beim Selektieren die Shift-Taste gedrückt hält.

Ausblick

Für die nächste Zeit habe ich mir wieder größere Änderungen vorgenommen. Die größte ist dabei sicherlich, das ich das System um eine lokale Datenbank erweitern möchte. Ich bin eigentlich total glücklich darüber, wie ich meine eigenen Fotos mit dem BVASystem verwalten kann. Allerdings stört mich, das immer mehr Funktionen ausschließlich datenbankseitig verfügbar sind. Daher habe ich mir überlegt, eine lokale Datenbankdatei zu nutzen, um nach und nach die angesprochenen Funktionen auch lokal nutzbar zu machen. Dabei sollen keine Bilder in der Datenbankdatei abgelegt werden. Die lokale Datenbank soll ausschließlich dazu dienen, die Textdaten der Fotos schnell auffindbar zu speichern.

Damit es auch wieder sichtbare Änderungen gibt, habe ich mir vorgenommen, die Filterung um weitere Kriterien zu erweitern. Gerade jetzt, wo die Sortierung der Filterungsergebnisse möglich ist, nutze ich die Funktion recht häufig. Allerdings fehlt mir definitiv noch das eine oder andere Kriterium, damit ich dort wunschlos glücklich werde. Fast noch wichtiger ist es, bei den Schlagworten noch einige Funktionen nachzureichen. Es ist zum Beispiel aktuell nicht möglich, ein Schlagwort komplett zu löschen. Auch die Umbenennung eines Schlagwortes ist aktuell noch nicht möglich. Außerdem habe ich mir vorgenommen, in den Miniaturbildkomponenten eine Markierung zu schaffen, die das Auffinden des aktiven Elementes vereinfachen soll. Gerade bei größeren Bildlisten kann man doch recht schnell den Überblick verlieren.

Tags: , , , ,

Einen Kommentar schreiben