Filterung nach Schlagworten | BVA-System

Filterung nach Schlagworten

Verfasst am: Mittwoch, 08. Jan. 2014 um 23:06

Nachdem ich meine Erkrankung, die mich Weihnachten flach gelegt hat, überstanden hatte, beschäftigte ich mich über den Jahreswechsel hinweg mit der Bildfilterung. Es ist mir wichtig, das die noch neue Funktion nach und nach mit vielen weiteren Kriterien erweitert wird. Als erstes neues Filterkriterium wählte ich die Schlagworte, da ich finde, das die Schlagworte ein zentraler Bestandteil der Bildverwaltung sind.

Während der Umsetzung fiel mir dann auf, das ich mir etwas kompliziertes ausgesucht hatte. Ich hatte bisher nicht vorgesehen, das bei der Filterdefinition einzelne Filter ihre Höhe verändern können. Außerdem wollte ich natürlich auch wieder das Popup-Fenster, welches Schlagwortvorschläge anzeigt, wiederverwenden. Dafür musste ich die Bindung der Komponeten an die Datenschicht überarbeiten, da  dort bisher keine Verbindung zur Datenbank möglich war. 

Filterung nach Schlagworten

Filterung nach Schlagworten

Die Filterung nach Schlagworten funktioniert prinzipiell genauso wie die bereits bekannten Filterkriterien. Es können allerdings mehrere Schlagworte in einem Filter zusammen ausgewählt werden.  Die Definition mehrerer Schlagworte zur Filterung erfolgt nach einander. Nach der Auswahl eines Schlagwortes, wird das Filterelement um einen Eintrag erweitert und das Eingabefeld geleert. Dort können anschließend weitere Schlagworte eingegeben werden. Schlagworte, welche sich nicht im Vorschlag-Popup befinden, können mit der „Enter“-Taste bestätigt werden.  Um den Filter dann zu erfüllen muss das jeweilige Foto alle gewählten Schlagworte haben.

Neu ist ebenfalls die Möglichkeit, das nicht mehr benötigte Filter gelöscht werden können. Dafür habe ich hinter jeden Filter einen kleinen Knopf integriert, der ein Mülltonnen-Symbol zeigt. Für einen einfachen Klick kann die jeweilige Filterdefinition gelöscht werden. Versucht man das letzte Filterelement eines Kriteriums zu löschen, so bleibt das Element bestehen und wird neu initialisiert. Für eine erneute Definition eines Filters soll das erste Element immer sofort bereitstehen.

Tags: , ,

Einen Kommentar schreiben