Internas extrem ... | BVA-System

Internas extrem …

Verfasst am: Montag, 16. Feb. 2015 um 22:43

Über die neue BVASystem Version, die ich heute online gestellt habe, gibt es eigentlich wenig zu berichten. Denn ich habe mich entschlossen, ausschließlich an den internen Änderungen zu arbeiten. Zum einen macht es mir aktuell richtig Spaß, die Worker-Tasks nach und nach auf die generalisierten Datenbankkomponenten umzustellen und zum zweiten bringt mich diese Vorgehensweise nun schneller zum eigentlichen Ziel. Sehr schön finde ich es, das ich bei der Umstellung einige Fehler finden konnte. Diese kamen zwar nur zum Tragen, wenn die Ausführung eines Tasks scheitert, aber sie führten dazu, das der Anwender unter Umständen gar nicht über den fehlgeschlagenen Task informiert werden würde.

Am meisten erfreut mich allerdings, das die neuen Implementationen viel kürzer und übersichtlicher sind. Bisher war für jede Ausführung eines SQL-Befehls folgende Befehlsfolge notwendig:

if QSelectData.Active then QSelectData.Close;

QSelectData.SQL.Clear;
QSelectData.SQL.Add(Format(CSELECT_KEYWORDS,[AImageID]));
QSelectData.Open;

Nun kann ich es bei einfachen Abfragen mit einer einzigen Zeile errreichen:
FCon.SelectList(ResultList,Format(CSELECT_KEYWORDS,[AImageID]),'CAPTION');

Brauche ich bei komplexeren Abfragen dann SQL-Parameter, werden es einige Zeilen mehr. Aber auch im alten Quelltextbeispiel sind die Parameter nicht enthalten.

Ausblick

Ich denke, das ich mit der Strategie, möglichst viele interne Änderungen abzuarbeiten, weitermachen werde. So langsam aber sicher möchte ich euch endlich die Demo-Datenbank zur Verfügung stellen können. Daher möchte ich den Zeitplan bis dorthin nicht noch unnötig mit vielen neuen Filtern aufblähen. Bisher habe ich alle Worker-Tasks der Fotoalben und der Schlagwortkategorien umgestellt. Weitermachen werde ich gleich mit den Tasks, die für die Speicherung von Metadaten benötigt werden. Anschließend werde ich mich daran setzen, die Schlagwort-Tasks umzustellen. Zum Schluss sind dann noch die wichtigsten Tasks zum Bildimport übrig.

Tags: , ,

Einen Kommentar schreiben